Der Eintritt in die Pubertät ist von Hunderasse und Persönlichkeit abhängig und somit immer individuell zu sehen.

Um einen Hund gut und sicher unterstützen zu können, würde ich mich sehr freuen, Sie bereits von Welpenbeinen an zu unterstützen. Denn vieles, was wir dem Welpen vor der Pubertät beibringen, wird Ihnen helfen die Sturm- und Drangphase gut mit Ihrem Liebling zu meistern.

Hier einmal das Wichtigste kurz und knapp:

  • der Hund wird selbstständiger und zeigt ein erhöhtes Erkundungsverhalten.
  • Ressoucen bzw. der Verteidigung werden immer wichtiger.
  • Bedenken Sie: Infolge der Veränderungen im Gehirn sind
    Impulskontrolle und Risikoabschätzung nicht wirklich eine Stärke bei den Jungspunden.
  • Jegliches selbstbelohnendes Verhalten bekommt einen größeren Stellenwert. Es wird dem Liebling schwerer fallen, sich von für ihn lohnenden und wichtigen Dingen zu trennen und sich auf seine Hundebesitzer/Innen zu konzentrieren.
  • Die Veränderungen im Verhalten sind ein physiologisch völlig normaler Prozess. Ihr Hund möchte Sie wirklich nicht ärgern und bitte nehmen Sie sein Verhalten nicht persönlich.
  • Dennoch darf falsches Verhalten nicht vorkommen und deshalb ist hier umso mehr eine souveräne, liebevolle und konsequente Führung von Nöten. Denn so können Sie ihm Orientierung, Sicherung, Schutz und Führung geben. Seien oder werden Sie das Vorbild, was er dringend benötigt.
  • Wenn Dingen ihren Lauf gelassen wird, werden sie genau erlernt und festigen sich, was vielleicht zu größeren Problemen führen kann.
  • Der Stresshormonspiegel ist bei allen Säugetieren während dieser Phase des Erwachsenwerdens am höchsten.
  • Der kleine Liebling reagiert übrigens empfindlicher und intensiver auf Reize in seiner Umwelt. Dies bedeutet im Umkehrschluß, dass Reaktionen emotionaler ausfallen als bisher. Dies ist leider auch ein guter Nährboden für eine ausgewachsene Problematik im Verhalten.

Menü

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. <a href="doggies.cc/datenschutz/">Datenschutzerklärung</a> Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen unter https://www.cookieinfo.org/

Schließen