Ich freue mich sehr, wieder mit Hundebesitzer/innen und ihren hundischen Lieblingen -jetzt auch wieder in Gruppen- arbeiten zu dürfen.

Und selbstverständlich halten wir die gängigen Regeln mit einem Mindestabstand von 1,5 Meter zu anderen Personen ein. Auf Indoortraining in geschlossenen Gebäuden wird zur Zeit aufgrund der Mundschutzregelung verzichtet, da Hunde unsere Mimik im Training benötigen.

Denn das Ziel meiner Arbeit ist die harmonische Beziehung zwischen Mensch und Hund zu unterstützen.

Weder starre und allzu ehrgeizige Ausbildungsmethoden noch ausschließlich “in Menschenlogik funktionales” Gruppentraining stehen im Vordergrund, sondern der realitätsbezogene, naturverbundende und vor allem faire und tierschutzkonforme Umgang mit dem Hund im Alltag. Welches selbstverständlich auch in Einzelstunden gewährleistet wird.

Das Zusammenleben mit Hunden kann einfach und natürlich sein, wenn man sich auf das Wesentliche konzentriert:

Ein Hund muss wissen, was er darf und was nicht. Dies muss ihm, in einer für ihn verständlichen Art und Weise, kommuniziert werden. Je klarer er seine Grenzen kennt und sich somit in der Menschenwelt zurecht findet, desto mehr kann der Mensch ihm Freiraum gewähren. Lernen passiert meist auf beiden Seiten – und bringt Spaß, Bindung und Vertrauen mit sich, keine Erziehung ist langfristig erfolgreich ohne tragfähige Beziehung zwischen den Beteiligten.

Den Startpunkt setzen: Ein Ersttermin dauert rund 1 Stunden und findet, je nach Ausgangssituation, bei Ihnen zu Hause oder direkt draußen statt. Im Verlauf dieses Termins werden unterschiedliche Themenfelder berührt: Gegenseitiges Kennenlernen und Beantwortung aller Fragen; Ausblick über mögliche Trainingsschwerpunkte, individuell am jeweiligen Mensch-Hund-Team orientiert; Auswahl der richtigen Arbeitsmaterialien; Gesundheits- und Ernährungsgrundlagen; erste praktische Übungen.

Alles rund um Preise & Konditionen finden Sie hier.

Ich freue mich schon jetzt auf Ihre Kontaktaufnahme per Email.

Ihre

Carina Conrad
mit Diva, meiner jungen Weimaranerhündin.

Menü

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen unter https://www.cookieinfo.org/

Schließen